Suche
Suche Menü

Von den Folgen der Kriegstraumatisierungen in den Familien befreien

  Die Jahre 1933 bis 1945 haben tiefe Spuren in den Familien hinterlassen. Traumatisierungen durch Kriegserlebnisse – Flucht und Vertreibungen, schuldhaftes Handeln und Schweigen, Opfer oder Täter sein – sind Themenfelder, die uns  in Form von Glaubenssätzen, Handlungsmustern und Bindungsschwierigkeiten  in unseren Familienstrukturen begegnen und beeinflussen. Die …

Weiterlesen